Wer der englischen Sprache mächtig ist weiß, dass es wohl kaum einen männlicheren Namen für ein Küchenstudio geben könnte. Da ist es nur naheliegend, dies im Logo Design oder in die Website mit einfließen zu lassen.

Wir entschieden uns dagegen. Der Name allein zeugt schon von Dominanz und Stärke, die Gordon Ramsay wie deine kleine Schwester aussehen lassen. Es fehlte jedoch noch das entscheidende weibliche Element: Finesse und Eleganz, die im Subtext mitschwingen. Ätherische Schönheit. Wir halten ein Design erst für gelungen, wenn man es zum Essen einladen und ausziehen will.